Sonnenfilter

Nutzen Sie bei starkem Sonnenschein die Filteroptionen am Active 10 oder Active 12. Der Sonnenfilter blendet bestimmte sog. Kartenlayer aus und sorgt so für mehr Kontrast. So werden z. B. Höhenlinien in einheitlich gefärbten Flächen wie z. B. Wälder deutlicher hervorgehoben.

Drücken Sie die Seite Taste rechts neben dem Joystick, bis Sie das Hauptmenü erreichen. Rufen Sie hier die Einstellungen auf, markieren die Option “Beleuchtung” in der Liste und drücken “Auswählen” oder die Mitte des Joysticks.

Auf der folgenden Seite ist die linke obere Seitentaste umlaufend dreifach belegt. Angezeigt ist immer die nächste verfügbare Option: Rotfilter (zur Verwendung bei Nacht) > Rotfilter > Normale Ansicht. Zeigt die Taste also die Beschriftung “Normale Ansicht”, ist der Sonnenfilter eingestellt und mit einem weiteren Druck auf die Taste können Sie die normale Ansicht wieder einstellen.

Wählen Sie den Sonnenfilter und kehren Sie zur Kartenansicht zurück. Die folgenden Bilder zeigen den Unterschied.

Sonnenfilter eingestellt

Sun filter turned on

Normale Ansicht

Sun filter turned off

This entry was posted on

Subscribe to our newsletter

Communication Preferences

We will never distribute your information to anyone else, and if you change your mind, you can unsubscribe at any time.

You may also like to review our Privacy Policy and Terms & Conditions